Priming - positives Bahnen

April 19, 2019

Priming bedeutet, auf subtiler Weise das Denken in eine bestimmte Richtung  zu beeinflussen. Verhalten, Motivation und Konzentration können über Priming positiv beinflusst werden.

Auch wenn das Thema Priming häufig im Zusammenhang mit Manipulation betrachtet wird, lässt es sich auch durchaus positiv nutzen.  Experimente zeigen, dass man durch bestimmte Gedankengänge und auch durch Wortgruppen, die man mit Erfolg verbindet, bessere Ergebnisse erzielen lassen. Dies kann man für sich selbst beispielsweise im Schul-/ Berufsalltag nutzen. Nicht umsonst sind Personen, die an den eigenen Erfolg glauben, auch oft tatsächlich erfolgreicher. Durch Priming kann man sich selbst einen Motivationsschub geben, der einem bei der Lösung von Aufgaben hilft.

Gleichzeitig kann man sich selbst vor negativem Priming schützen. Wer bei Misserfolgen sich selbst Vorwürfe macht, der merkt oft gar nicht, dass er sich selbst durch Wörter wie Idiot oder Ähnliches selbst primet. Statt in diese Falle zu tappen, sollte man sich immer auf positive Aspekte fokussieren, gerade wenn man vor einer neuen Aufgabe steht.

Please reload

Recent Posts
Please reload

Join My Mailing List
Contact

THESUMMIT7

Katharina von Cube

Im Lerchenrain 20

70199 Stuttgart

Deutschland

0176-39005597

kvcube@googlemail.com

© 2018 by  Katharina von Cube